Beschreibung

Die Broadblue 346 ist der ideale Katamaran für Familien und Paare. Aufgrund ihrer robusten Bauweise ist sie hochseetauglich und trägt die Klassifizierung für Kategorie A. Ihre geringen Breite bietet aber auch die Möglichkeit, die französischen Kanäle zu befahren. Zusätzlich ist eine Stehhöhe von 2m im kompletten Schiff gegeben. 

Der Schlüssel zur einfachen Handhabung des Schiffes ist das "Sail Station"-Konzept. Alle Schoten und Falle werden zu einem zentralen nach vorne gerichteten Punkt neben dem Steuer geführt. Dies gewährleistet, dass die 346 einhand gesegelt werden kann, auch beim Reffen von Groß- oder Vorsegel. 

In der Standardausführung besitzt sie zwei große Kabinen mit Doppelkojen achtern und eine Kabine mit Einzelkoje im Vorschiff. Dies kann erweitert werden durch eine zusätzliche Koje backbord mittschiffs und den Umbau des Salons zur Doppelkoje. 

Kombiniert mit einem optionalen zweiten WC bietet das Schiff bis zu 8 Personen Schlafplätze in Verbindung mit zwei Toiletten und zwei Duschen - auf einem nur 10m langen Katamaran. Die Broadblue 346 ist ein formschöner Katamaran, dessen Vorgänger überall auf der Welt gesegelt sind.

Technische Daten

Designer: Dazcat Design 

Land: UK 

LüA: 10,2m 

BüA: 4,85m 

Verdrängung: 4800kg 

Tiefgang: 1,01m 

Rig: 9/10-Rigg, Bugspriet für Reacher/Code 0 

Layout: 2 Doppelkabinen, 2 Einzelkabinen and WCs mit Dusche 

Klassifizierung: Kategorie A (weltweite Fahrt) 

Innenraum: handgearbeitete Innenausstattung in heller Eiche, Teak- und Stechpalme-Laminatboden 

Maschinen: 1 x 25PS 4-Takt-Außenborder oder 2 x 16PS-Diesel mit Saildrives oder 2 x 20PS-Diesel mit Saildrives 

Kraftstofftank: 1 x 200ltr 

Wassertanks: 2 x 250ltr 

Großsegel (Std): 28m2 

Selbstwendefock: 19m2 

Gennaker (Std): 45m2 

Spinnaker: 98m2

Layout

Galerie